Lose Verlegung auf Splitt

TERRASSEN und BALKONE plattiert durch eine lose Verlegung auf Splitt!

Die lose Verlegung mit Feinsteinzeug /Stärke 2 cm auf Splitt und geschlossenen Fugenkreuzen

ist eine SONDERKONSTRUKTION, die normativ nicht reglementiert ist!

Bei dieser losen Verlegung können Verschiebungen der Fugen/ des Fugenbildes, sowie Höhenversetzungen des Feinsteinzeug-Belages speziell in den ersten 1-3 Jahren auftreten.

 Dies stellt keinen Reklamationsgrund dar.

Eine lose Verlegung hat den großen Vorteil, dass der Belag austauschbar, lose und frostsicher ist!  Das Fugenbild und / oder die Höhenversetzung sind auch nach der Verlegung leicht in Ordnung zu bringen bzw zu halten!

 

Feinsteinzeug / Stärke 2 cm ist eine Weltrevolution!!

FROSTSICHER! Durch den hohen Brandgrad von mehr als 1.200 Grad ist das Material verdichtet – und hat somit keine Saugkraft!   

PFLEGELEICHT! Regen und Schnee reinigen die Platten laufend bis zur Optik „WIE NEU“

SÄURE- und LAUGENBESTÄNDIG! So sind auch hartnäckige Flecken kein handycap 

Bleiben Sie am laufenden in Sachen
Fliesentrends, Aktionen und Neuigkeiten
mit unserem Newsletter

Newsletter abonnieren